Verwirrung um die neuen Regeln zur Nachdeckung

Mit Schreiben vom 17.01.2019 haben wir über die notwendige Anpassung Ihres Vertrages aufgrund der Novelle für das neue Versicherungsvermittlerrecht informiert. Unsere Auslegung der Regelung hat zu einer kontroversen Diskussion in der Branche geführt. Einen umfassenden und ausführlichen Bericht dazu hat das VersicherungsJournal kürzlich veröffentlicht: https://www.versicherungsjournal.at/markt-und-politik/verwirrung-um-die-neuen-regeln-zur-nachdeckung-19114.php. Dieser Artikel zeigt, die Bewertung der Novelle durchaus zu verschiedenen Auslegungen führen kann.

Wir werden uns nunmehr an der Stellungnahme des Wirtschaftsministeriums orientieren.

Den Vermögensberatern steht es frei, Ihren Versicherungsschutz beizubehalten oder zu erweitern.

Für etwaige Fragen oder Wünsche sprechen Sie uns bitte gern direkt an.